Naturheilpraxis Therapeutisches Haus

Naturheilpraxis Therapeutisches Haus

Die Praxis im Herzen von Hamburg - Partner des Netzwerkes des Therapeutischen Hauses.  

Schwingung trifft Technik

Schwingung trifft Technik

Die Bioresonanz-Therapie an der Schwelle zum Neubeginn - Der Paradigma-Sprung ist da! Klug therapieren - komplex wie das Leben www.apere.de

Anwendung

Anwendung

Das Therapeutische Haus Martin Keymer steht für eine praxiserprobte, bewährte ganzheitliche Diagnose- und Therapiesystematik auf der Grundlage des ganzheitlichen Paradigmas Körper, Geist und Seele, die er in über 35jähriger Praxistätigkeit entwickelt hat.

Qualitätsprodukte

Qualitätsprodukte

Das Therapeutische Haus steht für Produkte zur Diagnostik und Therapie sowie zur Nahrungsergänzung auf höchstem Niveau.

Netzwerk

Netzwerk

Das Netzwerk des Therapeutischen Hauses verbindet Therapeutinnen und Therapeuten, die sich in besonderer Weise qualifiziert haben und sich dem Qualitätsanspruch des Therapeutischen Hauses verpflichtet fühlen - zum Wohle der Patienten und dem Ruf der Ganzheitsmedizin im ganzheitlichen Paradigma.

Wissen

Wissen

Seine Fachkompetenz bündelt das Therapeutische Haus im I.M.U. College und trägt damit Sorge für die Verbreitung heilpraktischen Fachwissens. Das geschieht in den Seminaren, die sich an Therapeuten richten und in Publikationen, die Patienten zur direkten Information dienen. Mehr erfahren

VDH-Vortrag

Bio-Resonanz-Therapie: Erspüren, begreifen, erfahren, erlernen, erleben

Online-Vortrag mit Martin Keymer am 21. Januar 2023 von 10.00 – 18.00 Uhr

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

es ist mir ein großes Anliegen und eine große Freude, Ihnen nach über 40jähriger Praxiserfahrung, die nach meinen Erfahrungen effektivste und vielseitigste Therapieform nahe bringen zu dürfen: die

Bio-Resonanz-Therapie

Lassen Sie uns gemeinsam in die faszinierende Welt der In-formation und der vielen therapeutischen und diagnostischen Möglichkeiten, die sich hieraus ergeben, eintauchen und die tiefe Logik dieser Therapieform erarbeiten und durchdenken: Was genau resoniert miteinander – wie, wo und warum? Nur so verstehen wir, was Bio-Resonanz eigentlich wirklich ist und auf welchen naturgegebenen Tatsachen sie beruht.

Aus den bio-logischen Gesetzmäßigkeiten ergibt sich, warum die Bio-Resonanz-Therapie so zuverlässig funktioniert – wie alle bio-logischen Gesetzmäßigkeiten der Schöpfung.

Leben ist mehr als die Summe aller Teile

– das haben schon Albert Einstein (Relativitäts-theorie) und Max Planck (Begründer der Quantenphysik) wissenschaftlich fundiert erarbeitet.

Das Prinzip des Lebens ist nicht die Materie, sondern die Lebendigkeit, die sich z. B. in der polaren Spannung, der Dynamik, der Rhythmik des individuellen Schwingungsbildes eines biologisch-vitalen Systems ausdrückt. Aus diesen Energien – codiert in den elektromagnetischen Wellen der In-formation – prägt und formt sich die Materie unseres Körpers in allen Phasen unseres Lebens.

Unser therapeutisches Ziel muss es daher sein, alle chemischen, statischen, starren, fixierten Lebenszustände in den betörenden Rhythmus, in die Schwingung, in die Dynamik des Lebendigen zurückzuführen.

Daraus leitet sich ab, in welchem Kontext die Bio-Resonanz-Therapie in Ihrer Praxis stehen muss und welche gerätetechnischen Voraussetzungen gegeben sein sollten.

Die Bio-Resonanz-Therapie – wahrlich eine In-formations-Therapie!

Melden Sie sich hier zu dem Online-Vortrag am 21. Januar 2023, 10.00 – 18.00 Uhr
im Rahmen der VDH-Vortragsreihe an: Anmeldung für VDH-Mitglieder

Ich verspreche Ihnen: Sie werden die Bio-Resonanz-Therapie danach mit anderen Augen sehen – ich freue mich auf Sie!

Mit herzlichen und kollegialen Grüßen

Martin Keymer

Hier finden Sie erweiterte Informationen VDH-Vortrag zum Herunterladen (pdf-Datei).

 

Anstehende Veranstaltungen

  1. Workshop der VTT

    Dezember 10 - Dezember 11
  2. Live-Webinar Workshop der VTT

    Dezember 10 - Dezember 11
  3. I.M.U. College-Graduation Prüfungswoche

    30.03.2023 - 2.04.2023