Naturheilpraxis Therapeutisches Haus

Naturheilpraxis Therapeutisches Haus

Die Praxis im Herzen von Hamburg - Partner des Netzwerkes des Therapeutischen Hauses.  

Schwingung trifft Technik

Schwingung trifft Technik

Die Bioresonanz-Therapie an der Schwelle zum Neubeginn - Der Paradigma-Sprung ist da! Klug therapieren - komplex wie das Leben www.apere.de

Anwendung

Anwendung

Das Therapeutische Haus Martin Keymer steht für eine praxiserprobte, bewährte ganzheitliche Diagnose- und Therapiesystematik auf der Grundlage des ganzheitlichen Paradigmas Körper, Geist und Seele, die er in über 35jähriger Praxistätigkeit entwickelt hat.

Qualitätsprodukte

Qualitätsprodukte

Das Therapeutische Haus steht für Produkte zur Diagnostik und Therapie sowie zur Nahrungsergänzung auf höchstem Niveau.

Netzwerk

Netzwerk

Das Netzwerk des Therapeutischen Hauses verbindet Therapeutinnen und Therapeuten, die sich in besonderer Weise qualifiziert haben und sich dem Qualitätsanspruch des Therapeutischen Hauses verpflichtet fühlen - zum Wohle der Patienten und dem Ruf der Ganzheitsmedizin im ganzheitlichen Paradigma.

Wissen

Wissen

Seine Fachkompetenz bündelt das Therapeutische Haus im I.M.U. College und trägt damit Sorge für die Verbreitung heilpraktischen Fachwissens. Das geschieht in den Seminaren, die sich an Therapeuten richten und in Publikationen, die Patienten zur direkten Information dienen. Mehr erfahren

Die „Hirngesundheit“

Depressionen, bipolare Störungen, Alzheimer, Demenz & Co: Prävention, Diagnose und Therapie

Die Steigerung der Hirnausgangsleistung und die Erhöhung der Lernfähigkeit auf dem Hintergrund und im Zusammenhang mit dem Hormonsystem, dem Stoffwechsel und dem Neuronen-Stoffwechsel im ganzheitlichen Konsens auf den 4 Ebenen des Lebens

Voraussetzung: Seminare „Der Stoffwechsel im ganzheitlichen naturheilkundlichen Paradigma“ und „Das Hormon-System“ sowie praktische Erfahrungen mit den dort erlernten Therapiesystematiken.

Deutschland
Wendtorf 
17. – 19. September 2021  Live-Webinar

Referent:
Martin Keymer

Teilnahme:
EUR 890,- zzgl. MwSt., inkl. Seminarunterlagen und Pausengetränke

Seminarziel:

Nach dem Erlernen und der intensiven Erarbeitung der großen Themenkomplexe „Stoffwechsel“ und „Hormon-System“ gilt es, diese nun zu einer optimalen Symbiose zu verknüpfen und in eine direkte diagnostische und therapeutische Systematik am heutigen Diagnose- und/oder Therapie-Tag am „nächstbesten Fall“ einzubinden.

Die „Hirngesundheit“ ist eines der wichtigsten Themen unserer heutigen Zeit – ein Thema, das bei den Menschen allgemein und bei unseren Patienten mit großer Angst besetzt ist – zu Recht! – und in Zukunft auch von größter psychosozialer Bedeutung ist.

Das Seminar „Hirngesundheit“ kann den Umgang mit dem Altern und mit den „Alten“ zutiefst verändern. Es ist aber auch ein „Angstthema“ vieler naturheilkundlicher Praxen – wir müssen uns diesem jedoch mit allen Konsequenzen stellen (und können dies auch, denn all die benannten Störungen setzen an den gleichen Zielorganen, Signalsystemen und Signalwegen an!) – für unsere Patienten, für unsere Familien und für uns selbst! Die zunehmenden Patientenfälle sprechen hier eine klare Sprache!

Es ist aber auch ein Thema, das alle 4 Ebenen des Lebens berührt – in der diagnostischen und therapeutischen Umsetzung, der Lebensführung und bezüglich der individuellen Lebenseinstellung.

Das Seminar lebt von der Praxis und der Prävention mit dem Ziel, den Netzwerkgedanken der Praxen untereinander umzusetzen.

Hier können Sie sich das ausführliche Seminarprogramm als pdf-Datei herunterladen:
Die „Hirngesundheit“


Hier können Sie sich direkt zum Seminar anmelden:

    Anrede *

    Vorname *

    Name *

    Strasse, Haus-Nr. *

    Postleitzahl *

    Ort *

    Telefon *

    E-Mail *

    Seminarauswahl *

    Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

    Ich habe die AGB gelesen und stimme Ihnen hiermit zu*

    Spamschutz *
    captcha

    *Mit einem Stern markierte Felder sind Pflichtfelder

    Den Button "Anmeldung absenden" können Sie erst betätigen, wenn Sie den AGB zugestimmt haben.


    Für Fragen, weitere Informationen oder eine individuelle Seminarberatung rufen Sie einfach unsere Seminarberaterin, Frau Dorothea Keymer, an.
    Frau Keymer wird Sie gerne persönlich beraten:
    Tel.: +49 (0)4343 – 49463-20

    Anstehende Veranstaltungen

    1. Live-Webinar Aufbauseminar der VTT (Modul RD)

      September 24 - September 26
    2. Workshop der VTT

      November 6 - November 7
    3. Aufbauseminar der VTT (Modul GE)

      November 18 - November 21
    4. Webinar Aufbauseminar der VTT (Modul GE)

      November 18 - November 21
    5. Befunderhebung und Diagnose

      November 20 um 14:30 - November 21 um 13:00