Naturheilpraxis Therapeutisches Haus

Naturheilpraxis Therapeutisches Haus

Die Kompetenz-Praxis im Herzen von Hamburg - Partner des exklusiven Netzwerkes des Therapeutischen Hauses.  

I.M.U. Kongress 2017

I.M.U. Kongress 2017

Die Bioresonanz-Therapie an der Schwelle zum Neubeginn - Der Paradigma-Sprung ist da! Lassen Sie sich dieses Event mit hochkarätigen Referenten und spannenden Vorträgen und Workshop nicht entgehen! 22. - 24. September 2017 in Emsdetten-Hembergen Weitere Informationen

Anwendung

Anwendung

Das Therapeutische Haus Martin Keymer steht für eine praxiserprobte, bewährte ganzheitliche Diagnose- und Therapiesystematik auf der Grundlage des ganzheitlichen Paradigmas Körper, Geist und Seele, die er in über 35jähriger Praxistätigkeit entwickelt hat.

Qualitätsprodukte

Qualitätsprodukte

Das Therapeutische Haus steht für Produkte zur Diagnostik und Therapie sowie zur Nahrungsergänzung auf höchstem Niveau.

Netzwerk

Netzwerk

Das Netzwerk des Therapeutischen Hauses verbindet Therapeutinnen und Therapeuten, die sich in besonderer Weise qualifiziert haben und sich dem Qualitätsanspruch des Therapeutischen Hauses verpflichtet fühlen - zum Wohle der Patienten und dem Ruf der Ganzheitsmedizin im ganzheitlichen Paradigma.

Wissen

Wissen

Seine Fachkompetenz bündelt das Therapeutische Haus im I.M.U. College und trägt damit Sorge für die Verbreitung heilpraktischen Fachwissens. Das geschieht in den Seminaren, die sich an Therapeuten richten und in Publikationen, die Patienten zur direkten Information dienen. Mehr erfahren

Unser gemeinsamer Nutzen des Netzwerkes

Identifizieren Sie sich mit dem Wissensanspruch des Therapeutischen Hauses und werden Sie Teil unseres Netzwerkes!

  • Ihre Praxis wird in der Therapeuten-Liste des Netzwerkes gelistet, die im Internet kommuniziert und auch im Newsletter stets aktualisiert wird. Dadurch wird Ihre Praxisadresse über das Internetportal gefunden, was Ihren Bekanntheitsgrad steigert und neue hilfesuchende Patienten zuführt.

  • Ihre Praxis hebt sich von den Mitbewerbern ab

  • Nach außen kommt es zur Demonstration der Gemeinsamkeit, das Aufzeigen einer gemeinsamen geistigen Heimat. Wir zeigen uns als Gruppe, sind gemeinsam stark und leben das Motto „I M U – You am I“ (nach dem Wortspiel des I.M.U. College).

  • Es wird Ihr Fortbildungswille dokumentiert und damit ein hoher Wissensstandard nachgewiesen

  • Durch die Dokumentation des Netzwerkes nach außen, inklusive auch der dokumentierten Fälle, kommt es zu einer gesundheitspolitischen Arbeit mit der daraus resultierenden Mobilisierung der hilfesuchenden Patienten.

  • Gemeinsam arbeiten wir an der Weiterentwicklung des Wissens.

Die erweiterte Nutzung des Netzwerkes

Stufe 1:

–  Austausch empfohlener Literatur

–  Zusendung neuer Ausarbeitungen

–  Zusendung neuer Patienteninformationen

–  Vorrangige Bearbeitung bei neuen Testampullen

–  Besondere Angebote

–  Austausch bewährter Therapiekombinationen

–  Herunterladen interner Informationen

–  Möglichkeit, im Namenszug der Praxis (auch nach außen, z. B. auf dem Praxisschild) den Titel: „Praxis Therapeutisches Haus nach Martin Keymer“ zu führen und das neue Logo des Therapeutischen Hauses zu nutzen.

Stufe 2 – zusätzlich:

–  Teilnahme am offenen Chat

–  Einladung, in die neue EZN-Internetseite einzusteigen

–  Eventuelle Teilnahme an vom I.M.U. College organisierten Studienreisen

–  Möglichkeiten, durch die Dokumentation von Fällen nach außen bekannter zu werden

–  Erwerb des Expertenprogramms Apere BMS

–  Kooperationen aufbauen

Stufe 3 – zusätzlich:

–  Kostenloses Mutterdokument-Update

–  Die potentielle Möglichkeit, Mitglied im Qualitätszirkel zu werden.

–  Nutzung sämtlicher Vorteile des I.M.U. Qualitätszirkels

–  Teilnahme an Telefonkonferenzen

–  Direkte Einflussnahme der gesundheitspolitischen Ausrichtung des Netzwerks

–  Aus der Passivität in die Aktivität zu kommen für seinen Berufsstand

–  Nach außen Initiator der Dokumentation

Ich freue mich auf Sie und unsere gemeinsame Arbeit

gez. Martin Keymer

Grundgedanke des Netzwerkes

Bioresonanztherapie – Historie und aktuelle Situation

Als Therapeut: Wie kann ich in das Netzwerk einsteigen?

Als Therapeut: Mein unmittelbarer Nutzen Mitglied des Netzwerkes zu sein

Anstehende Veranstaltungen

  1. Wunderwerk Immunsystem/Tumor-Diagnose und -Therapie

    September 15 - September 17
  2. Manuelle Chiropraxis nach Aravski (Kurs 1)

    September 15 - September 17
  3. I.M.U. KONGRESS 2017

    September 22 - September 24
  4. Aufbauseminar der VTT (Modul PA)

    September 28 - Oktober 1
  5. Workshop Systemische Balancen

    September 30 - Oktober 1

Rechtlicher Hinweis:
Die hier getroffenen Informationen, Aussagen, Gerätehinweise, Therapieempfehlungen für naturheilkundliche Therapeuten und die vorgestellten Präparate sind kein Ersatz für eine ärztliche oder heilpraktische Behandlung. Sie entsprechen dem Therapiekonzept des Therapeutischen Hauses und der sog. Bioresonanztherapie und zählen nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin. Die Bioresonanztherapie ist nach schulmedizinischer Sichtweise wissenschaftlich umstritten. Die schulmedizinische Lehrmeinung erkennt keine Wirksamkeitsnachweise an, die nicht ihren materialistischen Vorstellungen entsprechen. Die Informationen und Aussagen beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungswerten von Anwendern der von Martin Keymer entwickelten und selbst angewandten Therapiesystematik. Ausdrücklich sind sie keine Aufforderung zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung. Wir treffen keine Heilaussagen und schon gar keine Heilversprechen im rechtlichen Sinne und möchten diese auch nicht so verstanden wissen. Somit verlangt die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, von Vitalprodukten oder anderer angesprochener Produkte oder die Anwendung von Therapieempfehlungen die Rücksprache mit dem Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens. Die erwähnten Dosierungen sind lediglich Hinweise und Empfehlungen.