Naturheilpraxis Therapeutisches Haus

Naturheilpraxis Therapeutisches Haus

Die Kompetenz-Praxis im Herzen von Hamburg - Partner des exklusiven Netzwerkes des Therapeutischen Hauses.  

I.M.U. Kongress 2017

I.M.U. Kongress 2017

Die Bioresonanz-Therapie an der Schwelle zum Neubeginn - Der Paradigma-Sprung ist da! Lassen Sie sich dieses Event mit hochkarätigen Referenten und spannenden Vorträgen und Workshop nicht entgehen! 22. - 24. September 2017 in Emsdetten-Hembergen Weitere Informationen

Anwendung

Anwendung

Das Therapeutische Haus Martin Keymer steht für eine praxiserprobte, bewährte ganzheitliche Diagnose- und Therapiesystematik auf der Grundlage des ganzheitlichen Paradigmas Körper, Geist und Seele, die er in über 35jähriger Praxistätigkeit entwickelt hat.

Qualitätsprodukte

Qualitätsprodukte

Das Therapeutische Haus steht für Produkte zur Diagnostik und Therapie sowie zur Nahrungsergänzung auf höchstem Niveau.

Netzwerk

Netzwerk

Das Netzwerk des Therapeutischen Hauses verbindet Therapeutinnen und Therapeuten, die sich in besonderer Weise qualifiziert haben und sich dem Qualitätsanspruch des Therapeutischen Hauses verpflichtet fühlen - zum Wohle der Patienten und dem Ruf der Ganzheitsmedizin im ganzheitlichen Paradigma.

Wissen

Wissen

Seine Fachkompetenz bündelt das Therapeutische Haus im I.M.U. College und trägt damit Sorge für die Verbreitung heilpraktischen Fachwissens. Das geschieht in den Seminaren, die sich an Therapeuten richten und in Publikationen, die Patienten zur direkten Information dienen. Mehr erfahren

Aqua vitalis nach Martin Keymer

Das Aqua vitalis nach Martin Keymer – die optimale, gesunde (Trink)Wasserversorgung für Sie, Ihre Familie, Ihre Haustiere, Ihre Pflanze, also für alle, die Ihnen wichtig sind und Ihnen Freude bereiten!

Ihr Weg zu reinem, vitalen Trinkwasser, das Ihre Gesundheit unterstützt und Ihnen und Ihrer Familie tägliche viele Vorteile bietet:

.. für Ihre Gesundheit

  • das Leitungswasser wird bis zu ca. 95 – 98 % von Giften und Schadstoffen gereinigt
  • das Wasser wird energetisch aufgeladen und aktiviert (vitalisiert)
  • die Belastung des Wassers durch Elektrosmog wird vermindert
  • durch die Rechtspolarisierung ist es für Ihren Körper bestens bioverfügbar …
  • … und fördert somit die Entschlackung Ihres Körpers in optimaler Weise

… für mehr Lebensqualität

  • wohlschmeckend und erfrischend
  • mehr Energie für alles, was Sie tun
  • verbessert den Geschmack von Kaffee, Tee, Suppen, Sossen, Nudeln, etc.
  • nie mehr Getränkekisten schleppen
  • keine Wasserflaschen mehr entsorgen müssen
  • nie mehr Küchenmaschinen entkalken
  • jederzeit sofort verfügbar – vollkommen unabhängig von den Ladenöffnungszeiten
  • ein gutes Gefühl für Sie, Ihre Familie und Ihre Haustiere …

… und auch für Ihren Geldbeutel

  • gesundes, hochwertiges Wasser zu niedrigeren Kosten
  • Küchenmaschinen leben länger durch kalkfreies Wasser

Bei einer empfohlenen Trinkmenge von ca. 2 Liter kommen wir bei einer dreiköpfigen Familie schon auf einen täglichen Wasserverbrauch von 6 Litern.

Ein kleines Rechenbeispiel: Bei einem Kaufpreis von z.B. 0,59 €/Liter (z.B. Volvic), macht dies täglich 3,54 €, wöchentlich 24,78 €, monatlich 106,20 €, jährlich 1.274,40 € aus.

Das Aqua vitalis nach Martin Keymer amortisiert sich für Sie also bereits nach rd. 20 Monaten – allein unter Berücksichtigung der Trinkwassermenge (die übrigen Verwendungszwecke, wie z.B. für die Zubereitung von Kaffee oder Tee, zum Kochen, zur Zubereitung von Babynahrung, zum Blumen giessen, für Ihre Haustiere, zum Waschen Ihres Bio-Gemüses oder -Obstes u.v.m. noch gar nicht eingerechnet!).

Erhöhte Trinkmengen bei einer Entgiftungstherapie oder sonstigem erhšhten Wasserbedarf sind ebenfalls nicht berücksichtigt!

Das Aqua vitalis nach Martin Keymer ist auch äußerst sparsam durch

  • lange Wartungsintervalle und somit
  • geringe Folgekosten

Somit können Sie Ihre Haushaltskasse durch den Einsatz des Aqua vitalis nach Martin Keymer in vielerlei Hinsicht entlasten!

Und das Wichtigste: Ein gesundes, vitales Wasser ist ein wesentlicher Faktor, um Gesundheit zu erhalten. Besser als in Gesundheit können Sie Ihr Geld also nicht investieren (zumal es sich selbst amortisiert), denn: Ihre Gesundheit zu erhalten ist wesentlich billiger und angenehmer als Krankheiten zu durchleiden!

Das Aqua vitalis nach Martin Keymer schont auch die Umwelt:

Das Aqua vitalis nach Martin Keymer benštigt keine zusätzlichen Energien oder Chemikalien, da es nur mit dem Wasserleitungsdruck arbeitet!

Das Aqua vitalis nach Martin Keymer – Ihre persönliche vitale Quelle

Das Aqua vitalis nach Martin Keymer ist ein Revers-Osmose-Gerät, das das Wasser von den Schadstoffen und Rückständen reinigt, die im Leitungswasser vorhanden sind. Durch die Aufbereitung mit bio-energetischen Informationen wird zudem vitalisiertes und energetisiertes Osmosewasser erzeugt und so die Voraussetzung für eine optimale Entgiftungsfähigkeit des Körpers erzielt.

Das Aqua vitalis liefern wir Ihnen bequem in Ihr Heim. Den Einbau können Sie anhand einer sehr guten und genauen Anleitung selbst vornehmen. Gerne vermitteln wir Ihnen jedoch einen Servicepartner, falls Sie es einbauen lassen möchten.

Das praktische Untertischsystem passt am besten unter den Spültisch in der Küche – es arbeitet automatisch und benötigt wenig Platz. In dem Vorratsbehälter haben Sie und Ihre Familie von nun an immer Wasser von höchster Qualität zur Verfügung – so viel und so oft Sie wollen!

Anstehende Veranstaltungen

  1. Manuelle Chiropraxis nach Aravski (Kurs 1)

    September 15 - September 17
  2. I.M.U. KONGRESS 2017

    September 22 - September 24
  3. Aufbauseminar der VTT (Modul PA)

    September 28 - Oktober 1
  4. Workshop Systemische Balancen

    September 30 - Oktober 1
  5. Aufbauseminar der VTT (Modul PA)

    Oktober 28 - Oktober 31

Rechtlicher Hinweis:
Die hier getroffenen Informationen, Aussagen, Gerätehinweise, Therapieempfehlungen für naturheilkundliche Therapeuten und die vorgestellten Präparate sind kein Ersatz für eine ärztliche oder heilpraktische Behandlung. Sie entsprechen dem Therapiekonzept des Therapeutischen Hauses und der sog. Bioresonanztherapie und zählen nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin. Die Bioresonanztherapie ist nach schulmedizinischer Sichtweise wissenschaftlich umstritten. Die schulmedizinische Lehrmeinung erkennt keine Wirksamkeitsnachweise an, die nicht ihren materialistischen Vorstellungen entsprechen. Die Informationen und Aussagen beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungswerten von Anwendern der von Martin Keymer entwickelten und selbst angewandten Therapiesystematik. Ausdrücklich sind sie keine Aufforderung zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung. Wir treffen keine Heilaussagen und schon gar keine Heilversprechen im rechtlichen Sinne und möchten diese auch nicht so verstanden wissen. Somit verlangt die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, von Vitalprodukten oder anderer angesprochener Produkte oder die Anwendung von Therapieempfehlungen die Rücksprache mit dem Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens. Die erwähnten Dosierungen sind lediglich Hinweise und Empfehlungen.